Einkochen

Ich nenne es Mürba…

Frau Mahlberg, meine Hauswirtschaftslehrerin, hat mir beigebracht, wie man eine geschmackvolle Sauce herstellt: Gleich beim Anbraten gibt man Zwiebeln, Möhren, Sellerie, Porree, Tomaten und Paprika mit in den Bratentopf. Das Gemüse bekommt ein wunderbares Aroma [Mehr dazu…]

Einkochen

Mürba – auf Vorrat eingekocht

Gerade im Spätherbst oder Frühwinter gibt es in den Geschäften zahlreiche Sonderangebote mit Möhren, Porree und Zwiebeln. Die ideale Zeit sich mit einem Vorrat an Mürba einzudecken. Einmal die Küche einsauen und man hat das [Mehr dazu…]

"Fast Food"

„Bohnen untereinander“ einkochen

Wenn die frischen Bohnen aus dem Garten die Tiefkühltruhe verstopfen, ist es Zeit, einen grossen Topf „Bohnen untereinander“ zu kochen. Meine Mutter hat diesen Eintopf immer samstags gekocht – im Herbst, wenn es draussen schon [Mehr dazu…]